Seite wählen
KEINE LANDESGARTENSCHAU IM RÜSTRINGER STADTPARK

Wir sagen Nein!

  • Zu einem Zaun um den Kernbereich des Stadtparks inklusive Spielplatz!
  • Zu Hallen und Gastronomie und Lieferverkehr mitten im Landschaftsschutzgebiet!
  • Zu Flächenversiegelung durch Parkplätze!
  • Zu ausufernden nicht kalkulierbaren Kosten für Wilhelmshaven

 Wir sagen Ja!

  •  Zu einem freien Zugang für alle zu Stadtpark und Spielplatz!
  • Zu einem zusammenhängenden Radnetz-auch durch den Stadtpark!
  • Zu einem reichen Tier und Pflanzenleben im Park!
  • Zu verantwortungsvollen Finanzhaushalt im Sinne der Wilhelmshavener Bürger!

Zur Beteiligung der Wilhelmshavener Bürger bei weitreichenden Entscheidungen, die ihren Alltag betreffen!

  • Wir sind für den Erhalt des Parks im Sinne eines Volksparks nach Leberecht Migge zur Freizeitgestaltung und naturnahe grüne Oase für Mensch und Tier.
  •  Gegen Absperrungen und Bauarbeiten für eine Landesgartenschau im Rüstringer Stadtpark
  •  Für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Geld der Bürger

Die Stadt fragt: „wie könnte eine Gartenschau im Stadtpark aussehen?“
Und hat folgendes Konzept für die Landesgartenschau erarbeiten lassen:

https://www.wilhelmshaven.de/Kultur/Laga2026/

 

 

Gegen eine Landesgartenschau
im Rüstringer Stadtpark

Zur Beteiligung der Wilhelmshavener Bürger bei
weitreichenden Entscheidungen, die ihren Alltag betreffen!